einführen

einführen V. (Grundstufe)
etw. Neues in Gebrauch oder auf den Markt bringen
Beispiele:
In der Fabrik wurden technische Verbesserungen eingeführt.
Dieses Jahr wurde an den Schulen ein neues Lehrbuch für den Biologieunterricht eingeführt.
Kollokation:
eine neue Mode einführen
————————
einführen V. (Aufbaustufe)
eine Ware aus dem Ausland importieren
Beispiel:
Die Zigaretten wurden in Polen illegal eingeführt.

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einführen — Einführen, verb. reg. act. in einem Ort führen, hinein führen. 1. Eigentlich, vermittelst eines Fuhrwerkes. Getreide einführen, es in der Ernte von dem Felde in die Scheuern führen. Waaren einführen, sie in ein Land führen. 2. Figürlich. 1) Durch …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einführen — 1. ↑implementieren, ↑inaugurieren, ↑introduzieren, 2. importieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • einführen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • importieren • vorstellen • bekannt machen mit • bekannt machen (mit) • starten Bsp …   Deutsch Wörterbuch

  • einführen — einleiten; anfangen; eröffnen; herbeiführen; lancieren; vertraut machen; einweisen; hinführen; bekanntmachen; anbahnen; durchdringen; …   Universal-Lexikon

  • einführen — ein·füh·ren (hat) [Vt] 1 etwas (irgendwohin) einführen Waren im Ausland kaufen und in das eigene Land bringen ≈ importieren ↔ ausführen, exportieren: Erdöl aus Saudi Arabien nach Österreich einführen 2 etwas (irgendwohin) einführen etwas… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • einführen — 1. hineinschieben, hineinstecken, schieben, stecken; (ugs.): [hinein]tun, reintun; (bes. Med.): introduzieren. 2. aus dem Ausland beziehen/kaufen, importieren. 3. bekannt machen, in Gebrauch nehmen, in Umlauf setzen, verbreiten; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einführen — ein|füh|ren …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wieder einführen — wie|der||ein||füh|ren auch: wie|der ein||füh|ren 〈V. tr.; hat〉 erneut einführen ● Waren wieder einführen; ein altes Recht wieder einführen * * * wie|der ein|füh|ren, wie|der|ein|füh|ren <sw. V.; hat: (etw., was es früher schon einmal, in der… …   Universal-Lexikon

  • wieder einführen — wie|der ein|füh|ren, wie|der|ein|füh|ren …   Die deutsche Rechtschreibung

  • importieren — einführen * * * im|por|tie|ren [ɪmpɔr ti:rən] <tr.; hat: (Waren aus dem Ausland) einführen /Ggs. exportieren/: Südfrüchte [aus Israel] importieren. * * * im|por|tie|ren 〈V. tr.; hat〉 = einführen (2); Ggs exportieren [<lat. importare… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.